14.10.2015

Comedy goes X-mas - DIE FRANKFURTER WEIHNACHTSPARTY

Bernd Reisig und die Jahrhunderthalle Frankfurt präsentieren
Comedy goes X-mas
DIE FRANKFURTER WEIHNACHTSPARTY
1. Weihnachtsfeiertag – 25. Dezember 2015 – 20:00 Uhr

Festhalten, anschnallen, aufpassen! Es wird wieder schrill, laut und fulminant in der Jahrhunderthalle Frankfurt! Die Weihnachtsshow der etwas anderen Art… ach was, die Weihnachtsshow der Superlative hält am 1. Weihnachtsfeiertag Einzug auf die Bretter, die Frankfurt bedeuten… die Bretter der Jahrhunderthalle Frankfurt! Schräg, fetzig und einfach urkomisch war die ausverkaufte Weltpremiere von Comedy goes X-mas im vergangenen Jahr. Unvergessen: das Hessische Krippenspiel mit Frankfurter Prominenz – etwas verstrahlt, leicht chaotisch – eben die Frankfurter Variante von Christi Geburt!
Und nun macht man sich bereit, den Wahnsinn des letzten Jahres zu überflügeln. Unser Herzbub´ BERND REISIG hat sich aufgemacht, die feinsten Perlen der aktuellen Frankfurter Unterhaltungskunst zusammen zu sammeln, um eine gemeinsame Weihnachtssause abzufackeln.
„Wir saufen uns die Verwandten schön“ ist auch in diesem Jahr am 25. Dezember um 20:00 Uhr Motto und Programm. Für jeden, der während des Weihnachtsirrsinns für einen Abend auf den Smalltalk mit Tante Gisela pfeift, die zweite Gänsekeule
Gänsekeule sein lässt und einfach mal ordentlich ablachen will. Feinste Comedy meets Parodie meets Travestie meets Party! Los, hoch von der Couch und rein ins Vergnügen!
Auf nach Höchst! Auf zu Comedy goes X-mas 2015!

DIE KÜNSTLER

JOHANNES SCHERER
Den gebürtigen Unterfranken kennt der Hesse entweder aus dem Radio, aus dem Fernsehen oder von der Show-Bühne – aber eins ist sicher – er kennt ihn! Seit 1994 Moderator bei FFH, jahrelanger Zwischenstopp beim Sat1 Frühstücksfernsehen und seit über 10 Jahren auch Solo auf Comedy- und Kabarettbühnen unterwegs, ist Scherer mit seinen treffgenauen Promi-Imitationen und dem unverwechselbaren Gespür für den Hessen an sich und seine Dialektik ein Garant für Lachtränen.

GERDAS KLEINE WELTBÜHNE:
Leidenschaft, Nonsense und Sinnlichkeit. In GERDAS kleiner Weltbühne wird das Leben gegen den Strich gebürstet. Travestie und Kabarett in seiner amüsantesten Form. Faszinierend und irritierend – niveauvoll und unter der Gürtellinie. GERDAS Ensemble wird das Publikum mit Pointen und optischen Irritationen bombardieren und Raum und Zeit vergessen machen.

FRANKFURTER KLASSE:
„Als Frankfurter Klasse wird eine Gruppe von straßenbezogenen Philosophen und Außenseitern verschiedener Disziplinen und Milieus bezeichnet, die grundlegend an Theorien von Polt, Dudenhöfer, Knebel & Nachtsheim, Laurel & Hardy sowie von Bülow anknüpfen“ heißt es auf der Künstler-Homepage. Grotesk, komisch und anarchisch stellt das Comedian-Duo Tim Karasch und Jochen Döring die verschiedensten Charaktere aus den unterschiedlichsten hessischen Milieus dar. Ob das pubertierende Kind türkischer Einwanderer mit Hang zur Sonnenbank, Sohn reicher Eltern mit der Lebenserfahrung einer Amöbe oder multitoxikomaner Philosoph aus dem Rotlichtviertel. Die Frankfurter Klasse unterläuft mit ihrer Hochkomik jegliche Sinnhaftigkeit.

WOODY FELDMANN:
Woody Feldmann, die kleine Frau mit der großen Klappe, ist landauf landab als urkomische, schlagfertige Comedian bekannt. Schon der Vorname der Lady mit dem stoppelkurzen Haar und den strahlenden, blaugrünen Augen lässt stutzen: Ist sie Mann? Ist sie Frau? "Ei, die Leut' solle sich Gedanke mache", sagt Woody, die ihre Strumpfhosen keinesfalls am Bein, sondern höchstens auf dem Kopf trägt! Mit ihren lustigen Zoten aus dem Alltag des kleinen Bürgers trifft sie den Nerv ihres Publikums und versteht es, auf elegante Weise Ohrfeigen zu verteilen. Denn das ist Woody: eigensinnig, geistreich und mit grandiosem Mutterwitz gesegnet. Comedy aus dem echten Leben gegriffen.

PROMI SPEKTAKEL: SCHNEEWITTCHEN UND DIE 7 ZWERGE
Wer wird das Schneewittchen spielen? Wer ist wohl die Schönste im ganzen Land? Und wer wird Brummbär, Pimpel und Hatchi? Dies und vieles mehr werden wir in Kürze lüften. Eines sein verraten – die geballte Ladung Frankfurter Prominenz steht schon Schlange, um eine der begehrten Rollen zu ergattern! Es bleibt spannend!

DJ FELIX MOESE:
Felix Moese ist nicht nur aus dem Radio bekannt, auch als DJ hat er sich einen Namen erspielt. Die coolsten X-mas-Hits und Partykracher im Gepäck, wird er das Foyer der Jahrhunderthalle im Anschluss an die Show zum heißesten Dancefloor der Stadt machen!

Schrille Nacht, laute Nacht
COMEDY GOES X-MAS
DIE FRANKFURTER WEIHNACHTSPARTY

25. Dezember 2015, 20:00 Uhr
Jahrhunderthalle Frankfurt

WEITERE INFO´S & TICKETS:
www.frankfurter-weihnachtsparty.de

TICKETS: 26,- bis 42,- €
VIP-TICKETS: 149,- €
Im VIP-Ticket enthaltene Leistungen:
? Sitzplatz in bester Kategorie
? Zugang zum exklusiven VIP-Raum incl. Verpflegung
? Reservierter Parkplatz direkt an der Halle
? Zugang zur After-Show-Party mit allen Künstlern

Ticket-Hotline 01805-3601-240 (0,14 €/Min. aus dem Festnetz, max. 0,42 €/Min. aus
den Mobilfunknetzen)
VVK-Stelle der Jahrhunderthalle: Mo-Do 10-18 Uhr, Fr 10-16 Uhr